Donnerstag, 21. Februar 2013

Flops #1

Ich habe ein paar Flopprodukte zusammengesucht, von denen ich euch abraten möchte.


P2 Prepare your lips lip base: Unterstreicht alle Fältchen, ich bekomme dadurch ein ganz komisches Tragegefühl und bin rundum unzufrieden mit dem Ding.

Essence waterproof AMU Remover: Tut seine Arbeit an sich gut. Aber seit ich den habe, habe ich mich immer wieder gewundert, wieso denn meine Brille so oft dreckig ist. Ich putze und putze und dann ist sie plötzlich ganz schnell wieder dreckig! Tja, liegt an dem Remover. Die Wimpern bleiben extrem ölig, auch wenn ich nach dem AMU-Abschminken nochmal das Gesicht komplett wasche. Für Brillenträger meiner Meinung nach ungeeignet.

Isana Trockenshampoo: Mag ich einfach nicht. Ich glaube der Duft ist noch okay, aber irgendwie merke ich so gar nichts von der Wirkung des "Shampoos". Auf den Haaren sieht man nichts, dafür ist die Bürste dann schön weiß. Wirklich grausames Zeug, den von Balea Trend it up mag ich viel mehr.
QuickTipp: Schauma Trockenshampoo geht aus dem Sortiment und ist im DM für grandiose 1,25€ zu bekommen. Funktioniert übrigens hervorragend!

P2 Eyebrow Express: Was habe ich mir dabei gedacht? Nein, was hat P2 sich dabei gedacht? Der Stift ist soooo weich und so unglaublich gut pigmentiert.. Das ist eher ein toller Kajal, als ein Augenbrauenstift. Ob man will oder nicht, malt das gute Ding alles um sich rum zu dick an. Sieht dann dementsprechend künstlich aus.



Salthouse Totes Meer Deo Roll-On: Uuuuuaaaaa bitte kauft das nicht. Wirklich. Es ist grausam.
Es steht drauf, es wäre für die Neurodermitis-Haut geeignet und ich habe Neurodermitis.
Dieses Deo. Zieht nicht ein. Klebt wie die Pest. Es juckt alles noch viel mehr. Es schützt NULL vor Schweiß.

Aceton Nagellackentferner: Erst dachte ich geil, das geht ja viel schneller mit dem Ding. Bis dieses Ding meine Nägel fast aufgefressen hat. Trocknet die Nägel extrem aus, die reißen schneller ein. An sich ein sehr guter Entferner, man darf nur keine empfindlichen Nägel haben. Oder es zumindest bloß nicht jedes Mal verwenden.

Rival de Loop Powder Brush: Ich finde, ein Powder Brush sollte weich sein. Wenn man nach dem Schminken alles fixieren möchte, sollten die Borsten natürlich nicht so fest sein, dass sie wieder alles verschmieren. Und genauso ist dieser Brush. Viel zu fest und zu hart, fühlt sich überhaupt nicht schön an.


Habt ihr schon Erfahrung mit einem dieser Produkte?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen